Bei Mehrfachverglasungen werden sogenannte Randabstandshalter verbaut. Diese können je nach Ausführung Wärmebrücken bewirken. Aus diesem Grund sollten an dieser Stelle hochwertige TGI-Spacer zum Einsatz kommen. Diese Abstandshalter schaffen durch eine spezielle Materialzusammensetzung einen dauerhaft Gasdichten Randverbund.

Gleichzeitig stellen diese Abstandshalter (Spacer) die thermische Trennung zwischen den einzelnen Scheiben der Mehrfachverglasung sicher. In diesem Zusammenhang wird dann von einer „Warmen Kante“ gesprochen.